Notrufnummern

 

 

112 Feuerwehr und Rettungsdienst

110 Polizei (Wache Kyritz unter 033971 630)

(033971) 620 Krankenhaus KMG Klinikum Kyritz

 

(030) 19240 Giftnotruf Berlin

 

Erste Maßnahmen bei Kindern:

  1. Tee, Wasser oder Saft zu trinken geben. Keine Milch!
  2. Kein Erbrechen auslösen. Kein Salzwasser geben!
  3. Kontaktieren Sie Ihren regionalen Giftnotruf 030 - 19240 (Tag und Nacht verfügbar).

 

Stets den Grundsatz Sicherheit vor Geschwindigkeit einhalten ! - Kinder dabei nicht aufregen, - nicht schimpfen oder mit Gewalt zu etwas zwingen!

 

Was muss die Notrufzentrale wissen?

  • Wem ist es passiert? Kind?, Erwachsener?, Tier?
  • Was wurde eingenommen? Medikament?, Pflanze/Pflanzenteil?, Haushaltsmittel?, Drogen?, Produktname, Firma, Sonstiges?
  • Wie geht es dem Kind? Bewusstlos?
  • Wieviel wurde eingenommen?
  • Wann ist es passiert?
  • Wo ist es passiert?
  • Wie wurde es eingenommen? Getrunken/Gegessen? Hautkontakt?
  • Wer meldet? (Rückrufnummer bitte angeben)
  • Wie alt ist das Kind?
  • Was wurde bereits unternommen?

Bitte gehen Sie dann nach unseren Ratschlägen vor und suchen Sie gegebenenfalls die nächste Rettungsstelle, Arztpraxis oder das nächste Krankenhaus auf. Nehmen Sie dorthin unbedingt Verpackungen oder Teile der verdächtigen Substanz mit!